Landesverband Sternfahrt am 27.09.2009

Landesverband Sternfahrt am 27.09.2009

200 Teilnehmer bei Landesverband Sternfahrt Die diesjährige Sternfahrt des Radsportverbandes NRW konnte in diesem Jahr vom RTC Mehlem ausgeführt werden.In diesem Jahr feiert der RTC Mehlem sein 25 jähriges Bestehen und hatte sich bereits 2007 für die Ausrichtung der Sternfahrt beworben und letztlich den Zuschlag erhalten. Die Teilnehmer wurden bei strahlendem Sonnenschein mit selbstgebackenem Kuchen, frischen Brötchen, Bratwürstchen und selbstgemachtem Nudelsalat sowie Kaffee und kalten Getränken auf dem Firmengelände der Firma Prinz Service GmbH in Bonn Plittersdorf empfangen.

Die Firma Prinz Service, die schon seit vielen Jahren als Sponsor und Förderer des RTC Mehlem fungiert hatte sein Firmengelände sowie Teile seiner Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt um die Ausrichtung der Sternfahrt zu ermöglichen.

Die Radsportler kamen zum größten Teil in geschloßenen Gruppen ihres Vereins aus ihren Heimatorten angeradelt, verpflegten sich beim RTC und fuhren ebenso Sternförmig wieder zurück.

Als stärkster Verein wurde - wie gewöhnlich bei den RTFs des RTC Mehlem - die Cito Hennef Geistingen begrüßt, die von zu Hause erst in die Eifel fuhren und auf dem Rückweg dann durch Plittersdorf rollten. 30 Teilnehmer schickte der Verein auf die Strecke.

Die Radsportfreunde aus Buchholz folgten mit 25 Fahrerinnen und Fahrern, der RTC Köln und der RTC Rodenkirchen kamen mit jeweils 11 Fahrern.Wie die Buchholzer konnte der RTC Mehlem viele Vereine aus dem benachbarten Landesverband Rheinland Pfalz begrüßen, z.B. der RSF Brohltal (9), Neuwied und Mayen (je 8). 3 Teilnehmer haben sich schon früh von Wuppertal auf den Weg nach Bonn gemacht.Diese hatten sicherlich die weiteste Anreise - wohlgemerkt mit dem Fahrrad!

 

>> hier gehts zu den Bildern

Interner Bereich

Besucherzähler

Heute 2 | Gestern 57 | Woche 2 | Monat 987 | Insgesamt 22439

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online